Testumgebung für zuverlässige kognitive Systeme für die Industrie 4.0

Umfassende Entwicklungs-und Testumgebung vom simulationsbasierten Systementwurf, über den Test von   Elektronik unter simulierten Einsatzbedingungen bis zur Entwicklung und Erprobung verschiedener Big Data-Workflows  und auf Machine-Learning-Methoden basierender Algorithmen für Condition Monitoring , Predictive Maintenance und Qualitätsoptimierung in der Produktion /  Produktionstechnik, Gebäudetechnik, Intralogistik

I 4.0 Schwerpunkt

  • Automatisierung
  • Simulation
  • Informations- und Kommunikationstechnik

Organisatorische Kompetenz

Kernkompetenz Hardware

  • Sensorik
  • Aktorik
  • Reglerentwicklung
  • Kommunikationstechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Koexistenzproblematik
  • Verfahrenstechnische Anlagen
  • Embedded Systems

Kernkompetenz Software

  • Plattformentwicklung
  • Datenmanagement
  • Big Data
  • Service- & Softwareentwicklung
  • Frontend
  • IT-Sicherheit, Datenschutz & Akzeptanz
  • Simulation & Optimierung
  • Selbstkonfiguration von Komponenten und Systemen