INSTITUT FÜR INNOVATIVE TECHNOLOGIEN ITW CHEMNITZ E. V.

INSTITUT FÜR INNOVATIVE TECHNOLOGIEN ITW CHEMNITZ E. V.

Das Testzentrum ermöglicht roboterunabhängig die Entwicklung und den Test von Lösungen der Mensch-Roboter-Kooperation und Interaktion im Rahmen einer Koexistenz oder Kollaboration durch den Einsatz eines neuartigen wissensbasierten Multisensor-Frameworks in dessen Kern mit Hilfe einer – einfach zu erlernende Entwicklersprache, die fachliche Modellierung des Anwendungsbereiches vorgenommen wird. Dadurch können sich derartige Anwendungen kostengünstig, sicher und schnell im Produktionsumfeld entwickeln und einführen lassen. Die Steigerung der Produktivität, die Einsparung von Entwicklungs- und Wartungskosten und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen ist die Folge. Auch bietet das Testzentrum die Möglichkeit, unterschiedlichste Sensorik-Aktorik-Anwendungen für insbesondere roboterbasierende Automatisierungslösungen zu integrieren, zu testen und gemeinsam weiter zu entwickeln.

I 4.0 Schwerpunkt

  • Automatisierung
  • Informations- & Kommunikationstechnik

Kernkompetenz Hardware

  • Embedded Systems
  • Elektronikentwicklung
  • Signalverarbeitung
  • EMV-Tests
  • Sensorik
  • Aktorik
  • Reglerentwicklung
  • Robotik
  • Additive Fertigungsverfahren
  • Montagearbeitsplatz
  • Mensch-Maschine-Schnittstelle
  • Kommunikationstechnik

Kernkompetenz Software

  • Selbstkonfiguration von Komponenten & Systemen
  • Datenmanagement
  • Applikation Server
  • Semantische Systeme/ Linked Open Data
  • Software Defined X
  • Service- & Softwareentwicklung
  • Simulation & Optimierung