Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Starten Sie durch. Beschleunigen Sie Ihre I 4.0-Idee gemeinsam mit I4KMU und einer I 4.0-Testumgebung.

Wir veranstalten regelmäßig Netzwerkveranstaltungen, auf denen wir Unternehmen informieren, Projekte und Testumgebungen vorgestellt werden und Zeit zum Netzwerken besteht.
Hier finden Sie einen Rückblick auf die Netzwerkveranstaltung in Stuttgart. #Netzwerk #Digitalisierung #Industrie4.0

Wir veranstalten regelmäßig Netzwerkveranstaltungen, auf denen wir Unternehmen informieren, Projekte und Testumgebungen vorgestellt werden und Zeit zum Netzwerken besteht.
Hier finden Sie einen Rückblick auf die Netzwerkveranstaltung in Stuttgart. #Netzwerk #Digitalisierung #Industrie4.0

Wir veranstalten regelmäßig Netzwerkveranstaltungen, auf denen wir Unternehmen informieren, Projekte und Testumgebungen vorgestellt werden und Zeit zum Netzwerken besteht.
Hier finden Sie einen Rückblick auf die Netzwerkveranstaltung in Stuttgart. #Netzwerk #Digitalisierung #Industrie4.0

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Donnerstag, 17. Januar 2019; 14:00 bis 18:00 Uhr
Zentrum für Telematik / TGZ Würzburg | Magdalene-Schoch-Straße 5 | 97074 Würzburg
Mit den Testumgebungen am SKZ – Das Kunststoffzentrum – und am Zentrum für Telematik

Donnerstag, 17. Januar 2019; 14:00 bis 18:00 Uhr
Zentrum für Telematik / TGZ Würzburg | Magdalene-Schoch-Straße 5 | 97074 Würzburg
Mit den Testumgebungen am SKZ – Das Kunststoffzentrum – und am Zentrum für Telematik

Donnerstag, 17. Januar 2019; 14:00 bis 18:00 Uhr
Zentrum für Telematik / TGZ Würzburg | Magdalene-Schoch-Straße 5 | 97074 Würzburg
Mit den Testumgebungen am SKZ – Das Kunststoffzentrum – und am Zentrum für Telematik

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Austausch- und Netzwerktag 2018 für NRW und Niedersachsen
Dienstag, 2.10.2018 | 13-00 bis 17.00 Uhr
Smart­Fac­to­ryOWL | Langen­bruch 17 | 32657 Lemgo

Die neue Bekanntmachung zur Fördermaßnahme wurde durch das BMBF veröffentlicht. Der nächste Stichtag wird am 15. November 2018 sein.
Informationen erhalten Sie bei uns telefonisch +49.711.685.6166 und auf unserer Webseite.

Die neue Bekanntmachung zur Fördermaßnahme wurde durch das BMBF veröffentlicht. Der nächste Stichtag wird am 15. November 2018 sein.
Informationen erhalten Sie bei uns telefonisch +49.711.685.6166 und auf unserer Webseite.

Die neue Bekanntmachung zur Fördermaßnahme wurde durch das BMBF veröffentlicht. Der nächste Stichtag wird am 15. November 2018 sein.
Informationen erhalten Sie bei uns telefonisch +49.711.685.6166 und auf unserer Webseite.

Das Unternehmen Armbruster Engineering nutzte unsere Fördermaßnahme um sein digitales Assistenzsystem Elam (Elektronische Linien-Anbindung von Montageanlagen) zu überarbeiten. MaschinenMarkt berichtet darüber. Für mehr Infor siehe hier.

Das Unternehmen Armbruster Engineering nutzte unsere Fördermaßnahme um sein digitales Assistenzsystem Elam (Elektronische Linien-Anbindung von Montageanlagen) zu überarbeiten. MaschinenMarkt berichtet darüber. Für mehr Infor siehe hier.

Das Unternehmen Armbruster Engineering nutzte unsere Fördermaßnahme um sein digitales Assistenzsystem Elam (Elektronische Linien-Anbindung von Montageanlagen) zu überarbeiten. MaschinenMarkt berichtet darüber. Für mehr Infos siehe hier.

Wir haben unsere Broschüre und die Flyer für Sie überarbeitet. Diese bereiten die Fördermaßnahme verständlich auf und zeigen Projektbeispiele. Sie können unter Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

Wir haben unsere Broschüre und die Flyer für Sie überarbeitet. Diese bereiten die Fördermaßnahme verständlich auf und zeigen Projektbeispiele. Sie können unter Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

Wir haben unsere Broschüre und die Flyer für Sie überarbeitet. Diese bereiten die Fördermaßnahme verständlich auf und zeigen Projektbeispiele. Sie können unter Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

Am 15. März 2019 ist der nächste Stichtag.
Informationen über unsere Fördermaßnahmen können per Telefon unter +49.711.685.6166 oder auf unserer Webseite eingeholt werden.
Die neuen Brochuren können im Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

Am 15. März 2019 ist der nächste Stichtag.
Informationen über unsere Fördermaßnahmen können per Telefon unter +49.711.685.6166 oder auf unserer Webseite eingeholt werden.
Die neuen Brochuren können im Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

Am 15. März 2019 ist der nächste Stichtag.
Informationen über unsere Fördermaßnahmen können per Telefon unter +49.711.685.6166 oder auf unserer Webseite eingeholt werden.
Die neuen Brochuren können im Downloads heruntergeladen oder über info@i4kmu.de kostenlos als Printversion bestellt werden.

previous arrow
next arrow
Slider

/ I4KMU /

I4KMU ist der kompetente Ansprechpartner für KMU zur Fördermaßnahme »Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0« im Auftrag des BMBF. Damit mögliche Innovationsbarrieren vermieden werden und um besonders KMU anzusprechen, die noch keine Erfahrung mit öffentlichen Fördermöglichkeiten haben, wird die gesamte Fördermaßnahme von der Nationalen Kontakt- und Koordinierungsstelle »I 4.0-Testumgebungen für KMU – I4KMU« begleitet.

I4KMU unterstützt die Förderinteressenten unverbindlich durch alle Phasen der BMBF-Fördermaßnahme: von der Einordung einer
I 4.0-Projektidee über die bundesweite neutrale Vermittlung zu passenden I 4.0-Testumgebungen und die Gestaltung des Antrags bis zur Durchführung des Projektes.
 

/ I4KMU – IHR PARTNER /

Wir unterstützen KMU kostenlos von der Entwicklung einer Projektidee über die Antragstellung bis zur Projektumsetzung.

/ Kalender /

I4KMU organisiert und besucht regelmäßig Veranstaltungen, um den Austausch zwischen Wirtschaft und Forschung zu fördern.

Nächster Stichtag am 15/03/19

Bis zum 15. März 2019 können KMU sich für unsere Fördermaßnahme bewerben. Der erste Schritt ist die Einreichung einer Projektskizze. Planen Sie entsprechend Zeit ein.

Netzwerkveranstaltung I4KMU gemeinsam mit der IHK Würzburg-Schweinfurt

Am 17. Januar 2019 findet eine Netzwerkveranstaltung der I4KMU gemeinsam mit der IHK Würzburg-Schweinfurt in Würzburg statt. Auch die Testumgebungen am SKZ – Das Kunststoffzentrum – und am Zentrum für Telematik sind dabei. Schauen Sie vorbei.

/ Twitter /

/ Die Fördermöglichkeit für Ihr Unternehmen /

Im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme  »Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0« wird die Zusammenarbeit zwischen kleinen und mittleren Unternehmen und I 4.0-Testumgebungen an Forschungseinrichtungen gefördert. Im Zentrum der Projekte stehen die Entwicklung, Erprobung und Weiterentwicklung von digitalisierten Prozessen und Produkten und vernetzten Geschäftsmodellen.

Alleinstellungsmerkmal der Maßnahme sind die sehr fokussierten Projekte, die im Vergleich zu anderen Fördermaßnahmen in sehr kurzer Zeit zu einem erfolgreichen Abschluss kommen. Durch die schlanke Ausgestaltung der Beantragungsprozesse und der Berichtspflichten sowie die permanente Unterstützung durch die Begleitforschung I4KMU ist die Maßnahme auch für Einsteiger in die Forschungsförderung geeignet.

/ Unbürokratische Förderung /

/ Schnelle und fokussierte Umsetzungsprojekte /

/ Begleitung durch
I4KMU /